Wolltest Du schon mal mit der NSA plaudern?

Sie wissen alles über uns, aber wir wissen nichts über sie. Jetzt kannst Du das ändern. Call-A-Spy lässt Dich mit Agent*innen der Geheimdienste reden: finde raus, wer sie sind, warum sie das Spionieren zum Beruf gemacht haben und was sie von Pokémon GO halten. Lerne die Menschen kennen, die Dich überwachen – call a spy!

Call-A-Spy nutzt moderne Technologie, um eine Verbindung zu einer von tausenden internen Telefonnummern von Mitarbeiter*innen der Geheimdienste in den USA, Deutschland, UK, Kanada und Frankreich herzustellen. Alle Anrufe werden durch ein Virtual Private Network (VPN) geleitet und sind damit schwer zurückverfolgbar. Wir bieten Call-A-Spy in drei verschiedenen Formaten an: Gameshow, Workshop und Installation.

Die Call-A-Spy Show

Live-Anrufe auf der Bühne

Die Call-A-Spy Show ist eine unterhaltsame und aufschlussreiche Reise in die Psyche der Geheimdienste. Drei mutige Wettstreiter*innen messen ihr Kommunikationsvermögen und treten gegeneinander bei einer Reihe von Herausforderungen an, die sich alle um Live-Anrufe mit nichtsahnenden Agent*innen drehen. Zu 80 % improvisiert ist jede Show anders und hängt ab von den Wettstreiter*innen und wen sie am anderen Ende erreichen. Das Ziel ist es, sie zum Lachen zu bringen, oder zum Weinen – jedenfalls bloß nicht zum Auflegen!

Die Call-A-Spy Show wurde bisher beim Internationalen Sommerfestival auf Kampnagel in Hamburg und in der Gaîté Lyrique in Paris aufgeführt.

Game Show

Die Show buchen

Unser Gameshow-Format ist radikales Theater in bester Form. Es kippt das Machtverhältnis zwischen Zivilgesellschaft und Geheimdiensten durch den unschuldigen Spaß eines Telefonstreichs. Es kann in Theatern und auf Konferenzen gezeigt werden. Eine stabile Internetverbindung, ein Sound-System und eine Bühne werden benötigt. Ein vollständiger Mitschnitt der Show ist auf Anfrage verfügbar.

Call-A-Spy Workshops

Lerne, wie man mit dem Geheimdienst telefoniert

Bewältige Deine Angst vor Massenüberwachung oder befriedige Deine Neugier über die rätselhafte Welt der Geheimdienste. Im Call-A-Spy Workshop begleiten Dich unsere Trainer*innen durch eine Reihe von Schritten. Du entwickelst Strategien, experimentierst mit Begrüßungssätzen und lernst, wie man Informationen aus Agent*innen bekommt. Wir geben Ratschläge, berichten von Erfahrungen aus früheren Workshops und zeigen Praktiken aus echten Callcentern.

Workshop

Den Workshop mitmachen

Das Workshop-Format bietet die ganze Aufregung von Spionanrufen in der sicheren Umgebung einer geführten Gruppenerfahrung. Die Teilnehmer*innen arbeiten in Paaren und werden von Trainer*innen unterstützt, die ihr Wissen teilen und helfen, Hindernisse zu umgehen. Workshops können für Gruppen bis 20 Personen gehalten werden und sind in deutscher und englischer Sprache möglich.

Die Call-A-Spy Installation

Rede mit den Menschen, die Dich überwachen

Die Call-A-Spy Installation bietet eine private Möglichkeit für Bürger*innen, bei Geheimdiensten anzurufen und Einzelgespräche mit Agent*innen zu führen. Zunächst hört man sich aufgezeichnete Informationen zu den Geheimdienstbehörden und den Menschen, die dort arbeiten an, danach wählt man das Land aus, das man anrufen möchte und innerhalb weniger Sekunden wird man mit einem*r echten Spion*in verbunden. Es ist aufregend, es macht Spaß und es öffnet eine Tür zu den am stärksten isolierten Menschen der Welt, die die intimsten Daten der Welt in ihren Händen halten.

Die Call-A-Spy Installation wurde bereits aufgestellt beim Logan Symposium Berlin, HMKV Dortmund, DIG Conference Italien, auf der Berlin Biennale, beim HCPP in Prag, in der Gaîté Lyrique in Paris und in der Kunsthal Charlottenborg in Kopenhagen.

Installation

Die Installation ausstellen

Die Call-A-Spy Installation besteht aus einem oder mehreren Telefonen, die mit dem Call-A-Spy-Server verbunden sind und damit eine Verbindung zu den Mitarbeiter*innen verschiedener Geheimdienste ermöglichen. Die Installation kann in Museen, bei Konferenzen, in Galerien, etc. gezeigt werden. Eine stabile Internetverbindung wird benötigt.

Möchtest du Call-A-Spy buchen?

Gerne stellen wir Call-A-Spy an Deinem Veranstaltungsort aus. Für weitere Informationen und Buchungsanfragen, bitte kontaktiere booking@call-a-spy.org.

FAQ